Meine Urgroßeltern

Mein Urgroßvater Wilhelm Samuel Karl Bemmé war Soldat im 1. Weltkrieg. Das Foto links ist die Rückseite einer Feldpostkarte vom Januar 1916 an seine Frau Anna. Er war sehr kinderlieb. Im hohen Alter schleppte er noch Steine und war sehr rüstig. Er starb 1971 mit 83 Jahren, drei Monate nach dem Tod seiner Frau. Das Foto rechts zeigt meine Urgroßeltern. Die Kinder sind, von links nach rechts, Erwin, Carl (mein Opa) und Willy. Ihr Sohn Martin starb im Alter von vier Monaten. Das Bild ist auch etwa 1916 entstanden. Die Kinder Anna, Fridolin, Ingeborg und Käthe wurden erst später geboren.


Links ist meine Urgroßmutter Anna Catharina Auguste Bemmé, geb. Quern, mit zwei Kindern zu sehen. Die Aufnahme ist etwa 1920 entstanden. Nach dem Krieg verkaufte sie Hausschuhe, Topflappen usw. auf dem Markt in Hamburg. Hier ist sie auf einem Bild von 1953 zu sehen. Sie soll eine lebenslustige, fröhliche Person mit einer kräftigen Stimme gewesen sein.